Wir suchen kluge und innovative Mitarbeiter für Kunden wie Daimler, Porsche und Bosch, die etwas bewegen wollen. Wenn Sie gerne in einem dynamischen Team mit flachen Hierarchien arbeiten wollen, freuen wir uns auf Sie!

Ihre Aufgaben:

  • Koordination der Elektronik-Entwicklung der Beleuchtungssysteme
  • Interner und externer Ansprechpartner für die mechanische Integration, Hardware-Entwicklung, Software-Engineering, Produktabsicherung, Projektleitung und den Endkunden
  • Abstimmung der Kundenanforderungen und Ableiten der Systemspezifikationen
  • Entwickeln der Systemarchitekturen zusammen mit den Fachexperten
  • Begleiten der Produktentwicklung über alle Phasen und Betreuung des release- und Konfigurationsmanagements
  • Erster Ansprechpartner zur Analyse und Beurteilung von Änderungen

Ihr Profil:

  • Abgeschl. techn. Studium (Elektrotechnik, Physik, Mechatronik o.Ä.) oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Systemingenieur, Architekt oder Entwickler für (opto-)elektronische Systeme, idealerweise im Automotive Bereich
  • Erfahrung mit Anforderungsmanagement-Tools (vorzugsweise PTC Integrity)
  • Kenntnisse mit Methoden des model based systems engineerings von Vorteil
  • Entwicklung nach ASPICE und Kenntnisse PM-Methoden
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Es erwartet Sie …

  • Erfahrung in spannenden und internationalen Projekten
  • Kontinuierliche Gehaltsentwicklung
  • Da Vinci Corporate Benefits
  • Training on the job und Sprachkurse
  • Wertschätzung, Motivation und Engagement

Kaum etwas motiviert so sehr wie Erfolg. Da Vinci Engineering engagiert sich für den Erfolg der eigenen Mitarbeiter. Werden Sie ein Teil von uns!

Teile dieses Stellenangebot:
Stellendetails:
Einsatzort

84028 Landshut

Referenznummer

13289

Kontakt:

Frau Jennifer Lee Wells

Da Vinci Engineering GmbH

Hauptstätter Straße 149

70178 Stuttgart

+49 711 72240 162

job@davinci.de

+49 711 72240 198

Auszeichnungen:
Zurück zur Übersicht
www.davinci.de