Wir suchen kluge und innovative Mitarbeiter für Kunden wie Daimler, Porsche und Bosch, die etwas bewegen wollen. Wenn Sie gerne in einem dynamischen Team mit flachen Hierarchien arbeiten wollen, freuen wir uns auf Sie!

Ihre Aufgaben:

  • Analyse der Sicherheitsrisiken und Entwicklung eines Sicherheitskonzepts: Sicherheitsanalyse durchführen, Sicherheitsabschwächung definieren und Sicherheitskonzept für das Produkt unter Berücksichtigung der Produkt- und Backend-Beschränkungen festlegen
  • Definition der Systemarchitektur des Produkts: Anwendung des Firma-Sicherheitsstandards und der Prozesse sowie Identifizierung und Unterstützung des Managements der technischen Risiken der Systemarchitekturen in Projekten
  • Sicherung der Produktrobustheit, Anwendung von Standards: Standardsystemlösungen durchsetzen, das Know-how kapitalisieren (Standardisierung, Spezifikationen, technische Berichte, Prozesse, Richtlinien, Schulungen) und bei Penetrationstests unterstützen
  • Unterstützung des Métier-Anforderungsmanagements: Bereitstellung von Input und Anforderungen an das Métier für die Entwicklung und Schnittstelle zum Kunden für den Inhalt der Métier-Architektur
  • Übersetzen der Anforderungen an das Sicherheitssystem in Métiers Sicherheitsanforderungen
  • Sicherstellung der Interoperabilität aller Teilsysteme
  • Unterstützung aller Produktlebensphasen – von RFQ über SOP bis zur Serienbetreuung
  • Unterstützung von RFQ-Projekten bei der Bewertung möglicher technischer Lösungen und Abstimmung mit Lieferanten

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich technische Informatik oder Informatik oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Embedded Software in einem größeren Team oder einige Jahre in der Rolle des Architekten
  • Allgemeines Verständnis von Sicherheitskonzepten
  • Kenntnisse und Erfahrungen in Sicherheitsmethoden und Pen-Tests
  • Kenntnisse in symmetrischen / asymmetrischen kryptographischen Algorithmen
  • Sehr gute Kenntnisse in C/C++
  • Ausgezeichnete Dokumentationsfähigkeit
  • Fließende Englischkenntnisse, Deutschkenntnisse sind von Vorteil
  • Kenntnisse über ISO21434 & SAE J3061
  • Kenntnisse in SysML oder UML für MBSE

Es erwartet Sie …

  • Erfahrung in spannenden und internationalen Projekten
  • Kontinuierliche Gehaltsentwicklung
  • Da Vinci Corporate Benefits
  • Training on the job und Sprachkurse
  • Wertschätzung, Motivation und Engagement

Kaum etwas motiviert so sehr wie Erfolg. Da Vinci Engineering engagiert sich für den Erfolg der eigenen Mitarbeiter. Werden Sie ein Teil von uns!

Teile dieses Stellenangebot:
Stellendetails:
Einsatzort

61381 Friedrichsdorf Deutschland

Referenznummer

13990

Kontakt:

Frau Atefe Sadjadi-Eradat

Da Vinci Engineering GmbH

Hauptstätter Straße 149

70178 Stuttgart

+49 711 72240 154

job@davinci.de

+49 711 72240 198

Auszeichnungen:
Zurück zur Übersicht
www.davinci.de