Wir suchen kluge und innovative Mitarbeiter für Kunden wie Daimler, Porsche und Bosch, die etwas bewegen wollen. Wenn Sie gerne in einem dynamischen Team mit flachen Hierarchien arbeiten wollen, freuen wir uns auf Sie!

Ihre Aufgaben:

  • Serienbetreuung von Prozessen für die Konfiguration und den elektrischen Funktionstest von Infotainment- und Connectivity-Systemen laufender Projekte sowie Unterstützung bei der Analyse von Fehlergeräten
  • Erstellung, Abstimmung und Pflege von Lastenheften und Spezifikationen zur Beschaffung und Abnahme von technischen Systemen und Anlagen für die Konfiguration und den elektrischen Funktionstest von Infotainment- und Connectivity-Systemen in der Produktion
  • Bereichs- und funktionsübergreifende Koordination und Organisation der aufgabenspezifischen Arbeitspakete innerhalb eines Produktionsprozessentwicklungsprojektes
  • Fachliche Leitung sowie Kosten-, Zeit- und Qualitätsverantwortung innerhalb eines Produktionsprozessentwicklungsprojektes
  • Entwicklung und Umsetzung von Konzepten und Prozessen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium in den Fachrichtungen Elektrotechnik, Informations- und Nachrichtentechnik, Technische Informatik, Mechatronik oder vergleichbaren Studiengängen
  • Kenntnisse in der Hardwareentwicklung und Messtechnik
  • Kenntnisse in der Anwendung von Betriebssystemen (Windows, Linux)
  • Programmierkenntnisse in C, C#, C++ sowie Skriptsprachen (Python, Shell, Batch)
  • Kenntnisse in der Anwendung von Datenbanken (MySQL, MS-SQL) sowie von Systementwicklungssoftware (LabVIEW)
  • Erfahrungen in der Entwicklung und Implementierung von Konzepten für die Konfiguration und den elektrischen Funktionstest von Vor-Serien- und Serien-Produktionsprozessen, idealerweise im Bereich Infotainment- und Connectivity-Systeme bzw. Automotive-Umfeld
  • Erfahrungen im Umgang und der Analyse von Bussystemen (z.B. CAN, MOST), Schnittstellen und Netzwerksystemen (z.B. Ethernet, USB, Bluetooth, WLAN) sowie in den Bereichen Tuner, Radioempfang und Antennentechnik (z.B. AM, FM, DAB, SDARS, GPS)
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft, auch international

Es erwartet Sie …

  • Erfahrung in spannenden und internationalen Projekten
  • Kontinuierliche Gehaltsentwicklung
  • Da Vinci Corporate Benefits
  • Training on the job und Sprachkurse
  • Wertschätzung, Motivation und Engagement

Kaum etwas motiviert so sehr wie Erfolg. Da Vinci Engineering engagiert sich für den Erfolg der eigenen Mitarbeiter. Werden Sie ein Teil von uns!

Teile dieses Stellenangebot:
Stellendetails:
Einsatzort

01097 Dresden Deutschland

Referenznummer

13849

Kontakt:

Frau Monika Anna Sokolowski (geb. Chodecka)

Da Vinci Engineering GmbH

Hauptstätter Straße 149

70178 Stuttgart

+49 711 72240 146

job@davinci.de

+49 711 72240 198

Auszeichnungen:
Zurück zur Übersicht
www.davinci.de