Wir suchen kluge und innovative Mitarbeiter für Kunden wie Daimler, Porsche und Bosch, die etwas bewegen wollen. Wenn Sie gerne in einem dynamischen Team mit flachen Hierarchien arbeiten wollen, freuen wir uns auf Sie!

Ihre Aufgaben:

  • Aktualisierung von SW- und Datenständen sowie Dokumentation der SW-Datenstände entsprechend des Fahrzeugaufbauzustandes
  • Durchführung von E/E Fahrzeugabnahmen, Analyse von Fehlern sowie zusammen mit Elektrik Werkstatt und den verantwortlichem E/E Fachbereichen
  • Sicherstellung der E/E Gesamtfunktionalität
  • Erstellung der E/E Umbau-/Aufbaudokumentation für Hochvolt Gesamtfahrzeugprojekte sowie Abstimmung mit Fahrzeug-Typbegleitung und Auftragsplanung Werkstatt, Koordination der E/E-relevanten Umbau- und Aktualisierungsaktivitäten
  • Teilnahme an Versuchsfahrten und Flexibilität im Einsatzort Affalterbach / Immendingen

Ihr Profil:

  • Ausbildung als staatlich geprüfter Techniker/-in oder vergleichbare Ausbildung
  • Einschlägige Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Automotive Elektrik/ Elektronik
  • Kenntnisse in CAN, LIN und Flexray Bussystemen
  • Kenntnisse in der Bedienung von Daimler Diagnosetools und Feldbusanalysesystemen erforderlich
  • Selbständigkeit und Eigeninitiative, ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Reisebereitschaft für Versuchsfahrten im In- und Ausland
  • Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Es erwartet Sie …

  • Erfahrung in spannenden und internationalen Projekten
  • Kontinuierliche Gehaltsentwicklung
  • Da Vinci Corporate Benefits
  • Training on the job und Sprachkurse
  • Wertschätzung, Motivation und Engagement

Kaum etwas motiviert so sehr wie Erfolg. Da Vinci Engineering engagiert sich für den Erfolg der eigenen Mitarbeiter. Werden Sie ein Teil von uns!

Teile dieses Stellenangebot:
Stellendetails:
Einsatzort

71563 Affalterbach Deutschland

Referenznummer

14835

Kontakt:

Herr Martin Staiger

Da Vinci Engineering GmbH

Hauptstätter Straße 149

70178 Stuttgart

+49 711 72240 170

job@davinci.de

+49 711 72240 198

Auszeichnungen:
Zurück zur Übersicht
www.davinci.de