Wir suchen kluge und innovative Mitarbeiter für Kunden wie Mercedes-Benz, Porsche und Bosch, die etwas bewegen wollen. Wenn Sie gerne in einem dynamischen Team mit flachen Hierarchien arbeiten wollen, freuen wir uns auf Sie!

Ihre Aufgaben:

  • Analyse, Bewertung und Klärung von sicherheitsrelevanten Kundenanforderungen
  • Erstellung des Functional Safety Konzeptes, der Saftey Anforderungen sowie der Safety Pläne
  • Moderation und Durchführen von Reviews der FSM- Anforderungen in verschiedensten sicherheitsrelevanten Projekten
  • Schnittstelle zwischen Kunden und internen technischen Abteilungen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Sicherheitsanalysen wie FMEA, FTA, DFA und FMEDA

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Informatik oder in einem ähnlichen Bereich
  • Erfahrung in Anwendung von Entwicklungsprozessen und im Umgang mit Entwicklungstools (z. B. Doors, Rhapsody, CM-Tools…)
  • Kenntnisse im Bereich Funktionale Sicherheit (z. B. ISO 26262, IEC 61508)
  • Komptenz in automotiven Entwicklungsstandards (ASPICE…)
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich Bodycontroller, Sitzsteuergerät oder Fahrzeug-Zugangssystemen
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Es erwartet Sie …

  • Erfahrung in spannenden und internationalen Projekten
  • Kontinuierliche Gehaltsentwicklung
  • Da Vinci Corporate Benefits
  • Training on the job und Sprachkurse
  • Wertschätzung, Motivation und Engagement

Kaum etwas motiviert so sehr wie Erfolg. Da Vinci Engineering engagiert sich für den Erfolg der eigenen Mitarbeiter. Werden Sie ein Teil von uns!

Teile dieses Stellenangebot:
Stellendetails:
Einsatzort

85049 Ingolstadt Deutschland

Referenznummer

15889

Kontakt:

Frau Erika Jachymova

Da Vinci Engineering GmbH

Hauptstätter Straße 149

70178 Stuttgart

+49 711 72240 121

job@davinci.de

+49 711 72240 198

Auszeichnungen:
Zurück zur Übersicht
www.davinci.de