Wir suchen kluge und innovative Mitarbeiter für Kunden wie Daimler, Porsche und Bosch, die etwas bewegen wollen. Wenn Sie gerne in einem dynamischen Team mit flachen Hierarchien arbeiten wollen, freuen wir uns auf Sie!

Ihre Aufgaben:

  • Überwachung eines sicherheitsgerechten Entwicklungsprozess im Projekt bzw. innerhalb der Organisation gemäß ISO 26262
  • Durchführung von Reviews sowie Audits/Assessments zur funktionalen Sicherheit und Mitwirkung bei der Umsetzung erforderlicher Korrekturmaßnahmen
  • Beratung von Projektleitung sowie Fachbereich im Hinblick auf sicherheitsrelevante Themen nach ISO 26262
  • Steuerungstätigkeiten im Rahmen von Audits/Assessment
  • Verantwortlich für die Erstellung und Pflege der sicherheitsrelevanten Prozessbeschreibungen und Templates gemäß ISO 26262
  • Koordination der Erstellung eines projektspezifischen Sicherheitskonzepts
  • Nachweisführung des Sicherheitskonzepts mittels geeigneter Methoden (z.B. FMEA, FTA, FMEDA) sowie Dokumentation der umgesetzten Maßnahmen (Safety Case)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Elektronik, Mechatronik, oder vergleichbarer Studiengang)
  • Erfahrung in der Leitung von (Teil-) Projekten
  • Expertenwissen im Umgang mit der ISO 26262 und Risikoanalysen wie FMEA/FTA
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Es erwartet Sie …

  • Erfahrung in spannenden und internationalen Projekten
  • Kontinuierliche Gehaltsentwicklung
  • Da Vinci Corporate Benefits
  • Schulungen und Sprachkurse
  • Wertschätzung, Motivation und Engagement

Kaum etwas motiviert so sehr wie Erfolg. Da Vinci Engineering engagiert sich für den Erfolg der eigenen Mitarbeiter. Werden Sie ein Teil von uns!

Teile dieses Stellenangebot:
Stellendetails:
Einsatzort

76829 Landau in der Pfalz

Referenznummer

9717

Kontakt:

Herr Martin Staiger

Da Vinci Engineering GmbH

Hauptstätter Straße 149

70178 Stuttgart

+49 711 72240 170

job@davinci.de

+49 711 72240 198

Auszeichnungen:
Zurück zur Übersicht
www.davinci.de