Wir suchen kluge und innovative Mitarbeiter für Kunden wie Mercedes-Benz, Porsche und Bosch, die etwas bewegen wollen. Wenn Sie gerne in einem dynamischen Team mit flachen Hierarchien arbeiten wollen, freuen wir uns auf Sie!

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Erstellung und Wartung von Echtzeitmodellen auf Grundlage von Matlab/Simulink
  • Inbetriebnahme von Modellen im Verbund mit deren zu testenden Steuergeräten inklusive Fehlersuche auf OBD Ebene
  • Technische Unterstützung für virtuelle Applikation am HiL durch die Zusammenarbeit mit dem Applikateur beim Kunden
  • Anpassung, Tool-Automatisierung und Integration von Technologie in den kundenspezifischen Entwicklungsprozessen
  • Optimierung der bestehenden HiL-Workflows

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens mit Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich HiL Simulation oder Motor Applikation
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Motormodellierung mit Matlab/Simulink
  • Sicherer Umgang mit ETAS Applikationstoolkette (INCA, MDA) und dSpace HiL-Toolkette (ControlDesk, ConfigurationDesk)
  • Gute Kenntnisse im Bereich OBD (wünschenswert)
  • Gute Kenntnisse in den künstlichen neuronalen Netzen/Machine Learning (wünschenswert)
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Es erwartet Sie …

  • Erfahrung in spannenden und internationalen Projekten
  • Kontinuierliche Gehaltsentwicklung
  • Da Vinci Corporate Benefits
  • Training on the job und Sprachkurse
  • Wertschätzung, Motivation und Engagement

Kaum etwas motiviert so sehr wie Erfolg. Da Vinci Engineering engagiert sich für den Erfolg der eigenen Mitarbeiter. Werden Sie ein Teil von uns!

Teile dieses Stellenangebot:
Stellendetails:
Einsatzort

74321 Bietigheim-Bissingen Deutschland

Referenznummer

15794

Kontakt:

Frau Nadine Hase

Da Vinci Engineering GmbH

Hauptstätter Straße 149

70178 Stuttgart

+49 711 72240 116

job@davinci.de

+49 711 72240 198

Auszeichnungen:
Zurück zur Übersicht
www.davinci.de