Wir suchen kluge und innovative Mitarbeiter für Kunden wie Mercedes-Benz, Porsche und Bosch, die etwas bewegen wollen. Wenn Sie gerne in einem dynamischen Team mit flachen Hierarchien arbeiten wollen, freuen wir uns auf Sie!

Ihre Aufgaben:

  • Definition und Validierung von Akzeptanzkriterien und Zielvorgaben
  • Funktionale Überprüfung / Validierung des Safety-Konzepts (Ersatzmaßnahmen, Fail-Ops, Komfort Optimierung, …)
  • Unterstützung bei der Durchführung des FuSi-Assessments
  • Fahrzeug-Vorbereitung und messtechnischer Aufbau der Fahrzeuge
  • Planung, Durchführung und Auswertung von Messungen
  • Vorbereitung der Prüfgelände sowie aktive Durchführung von Erprobungen bzw. Fahrevents
  • Erstellung und Auswertung der Bewertungsbögen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Regelungstechnik oder vergleichbarer Studiengang
  • Erfahrungen und Kenntnisse zur Regelung von sicherheitskritischen Systemen
  • Projekterfahrung bei der Systementwicklung von komplexen Systemen und Funktionen
  • Bereitschaft für Reisen und Erprobungen
  • ISO 26262 – Kenntnisse
  • Anwenderkenntnisse MS-Office, PREEvision, CANape, CANoe, MATLAB / Simulink, Doors
  • Fahrerqualifikation T2 erforderlich
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Es erwartet Sie …

  • Erfahrung in spannenden und internationalen Projekten
  • Kontinuierliche Gehaltsentwicklung
  • Da Vinci Corporate Benefits
  • Training on the job und Sprachkurse
  • Wertschätzung, Motivation und Engagement

Kaum etwas motiviert so sehr wie Erfolg. Da Vinci Engineering engagiert sich für den Erfolg der eigenen Mitarbeiter. Werden Sie ein Teil von uns!

Teile dieses Stellenangebot:
Stellendetails:
Einsatzort

71063 Sindelfingen Deutschland

Referenznummer

17449

Kontakt:

Herr Marko Vulovic

Da Vinci Engineering GmbH

Hauptstätter Straße 149

70178 Stuttgart

+49 711 72240 281

job@davinci.de

+49 711 72240 198

Auszeichnungen:
Zurück zur Übersicht
www.davinci.de