Wir suchen kluge und innovative Mitarbeiter für Kunden wie Daimler, Porsche und Bosch, die etwas bewegen wollen. Wenn Sie gerne in einem dynamischen Team mit flachen Hierarchien arbeiten wollen, freuen wir uns auf Sie!

Ihre Aufgaben:

  • Sie koordinieren und arbeiten als Schnittstelle zu den Entwicklungsteams (z.B. 2D- und 3D-Konstruktion, Schaltplandesign, dem Komponentenmanagement hinsichtlich Definition / Einsatz mechanischer, elektromechanischer Komponenten als auch der jeweiligen Kontaktierung)
  • Sicherstellung der fristgerechten Bereitstellung der vereinbarten Entwicklungsergebnisse (z.B. in Form von Leitungssatzzeichnungen, bzw. Datenpaketen im vereinbarten Reifegrad)
  • Absicherung der Qualität und des Reifegrads hinsichtlich des Produkts an sich als auch der Produktdokumentation und sie unterstützen die Produktionswerke im Rahmen der Industrialisierung
  • Technische Betreuung des zugewiesenen Bauraums in den Phasen des Fahrzeugaufbaus und Erprobung
  • Unterstützung der Qualitätsbereiche hinsichtlich technischer Analysen im Fehlerfall
  • Sicherstellen der Umsetzung von vereinbarten technischen Anpassungen im Rahmen eines gelenkten Änderungsmanagements
  • Mitarbeit bei der Planung, Durchführung sowie Betreuung von Validierungsmaßnahmen (z.B. Durchführung bzw. Teilnahme an Reifegradworkshops zum Abgleich der Entwicklungsergebnisse aus DMU und PMU; Verlegung der Umfänge im Fahrzeug)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtungen Maschinenbau/Elektrotechnik bzw.alternativ technische Aus- und Weiterbildung (Meister/in, Techniker/in) mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Daimler Entwicklungsumfeld der Bordnetzentwicklung
  • Gute Erfahrungen der DAIMLER Prozessketten (Connect Change, AWE, Zeus) und gute Kenntnisse der DAIMLER Tools (EPDM, Connect, etc.) nutzen
  • KSL / KSK Erfahrung – Modularisierung
  • Sie können KBLS Zeichnungen lesen, als auch Komponentenzeichnungen
  • Sie sind erfahren im Erstellen von Änderungsschreiben im Bereich Leitungssatz
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Es erwartet Sie …

  • Erfahrung in spannenden und internationalen Projekten
  • Kontinuierliche Gehaltsentwicklung
  • Da Vinci Corporate Benefits
  • Schulungen und Sprachkurse
  • Wertschätzung, Motivation und Engagement

Kaum etwas motiviert so sehr wie Erfolg. Da Vinci Engineering engagiert sich für den Erfolg der eigenen Mitarbeiter. Werden Sie ein Teil von uns!

Teile dieses Stellenangebot:
Stellendetails:
Einsatzort

70178 Stuttgart

Referenznummer

9560

Kontakt:

Frau Sandra Linder

Da Vinci Engineering GmbH

Hauptstätter Straße 149

70178 Stuttgart

+49 711 72240 263

job@davinci.de

+49 711 72240 198

Auszeichnungen:
Zurück zur Übersicht
www.davinci.de