Wir suchen kluge und innovative Mitarbeiter für Kunden wie Daimler, Porsche und Bosch, die etwas bewegen wollen. Wenn Sie gerne in einem dynamischen Team mit flachen Hierarchien arbeiten wollen, freuen wir uns auf Sie!

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortlich für die Integration neuer Technologien des Datenbordnetzes in Konzept- und Entwicklungsprojekte
  • Unterstützen bei der Ausarbeitung und Realisierung des Produktportfolios im Bereich der Datenleitungen vom Konzept bis zur Serienreife
  • Sicherstellen des technischen Projektfortschritts in enger Abstimmung mit Operations, Qualität und Einkauf
  • Identifizieren von Trends und Durchführen von Marktstudien für neue Konzepte im Bereich Connectivity
  • Technischer Ansprechpartner für unsere Kunden und Lieferanten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes technisches Studium (z.B. Elektro- und Informationstechnik, Nachrichtentechnik, Bordnetzentwicklung, Systems Engineering o.ä.) oder abgeschlossene technische Berufsausbildung mit entsprechender Weiterqualifizierung
  • Berufserfahrung in der Entwicklung von E-/E-Komponenten, idealerweise im Automotive Umfeld
  • Erfahrung im Projektmanagement in der Entwicklung von Datenbordnetz – Technologien (z.B. koaxiale und/oder differentielle Übertragungssysteme) wünschenswert
  • Kaufmännisches und technisches Verständnis, sowie qualitätsbewusstes Denken
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Es erwartet Sie …

  • Erfahrung in spannenden und internationalen Projekten
  • Kontinuierliche Gehaltsentwicklung
  • Da Vinci Corporate Benefits
  • Training on the job und Sprachkurse
  • Wertschätzung, Motivation und Engagement

Kaum etwas motiviert so sehr wie Erfolg. Da Vinci Engineering engagiert sich für den Erfolg der eigenen Mitarbeiter. Werden Sie ein Teil von uns!

Teile dieses Stellenangebot:
Stellendetails:
Einsatzort

84028 Landshut

Referenznummer

13718

Kontakt:

Frau Jennifer Lee Wells

Da Vinci Engineering GmbH

Hauptstätter Straße 149

70178 Stuttgart

+49 711 72240 162

job@davinci.de

+49 711 72240 198

Auszeichnungen:
Zurück zur Übersicht
www.davinci.de