Wir suchen kluge und innovative Mitarbeiter für Kunden wie Daimler, Porsche und Bosch, die etwas bewegen wollen. Wenn Sie gerne in einem dynamischen Team mit flachen Hierarchien arbeiten wollen, freuen wir uns auf Sie!

Ihre Aufgaben:

  • Verhandlung und Absicherung der Zukaufumfänge für die Serienbedarfe
  • Verantwortung für die Materialkostenveränderungen (MKV)
  • Optimieren der Materialkosten entlang der Supply Chain sowie Nachverhandlungen durchführen
  • Ansprechpartner bei Eskalation aus der operativen Supply Chain
  • Den globalen Beschaffungsmarkt beobachten, analysieren und bewerten
  • Erstellung und Pflege des Supplier Sets innerhalb der zugeordneten Warengruppe
  • Konsequente Weiterentwicklung der Lieferantenbasis durch Behebung der in der Lieferantenbewertung identifizierten Schwachstellen

Ihr Profil:

  • Hochschulstudium Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung im Automotive-Einkauf von elektronischen und elektrischen Bauteilen/Baugruppen und/oder mechanischen Komponenten
  • Kenntnisse der internen und externen Normen in Bezug auf Automobilentwicklungsprozesse (z.B. Automotive SPICE, ISO 26262, IAT 16949)
  • SAP- und MS Office Kenntnisse
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Es erwartet Sie …

  • Erfahrung in spannenden und internationalen Projekten
  • Kontinuierliche Gehaltsentwicklung
  • Da Vinci Corporate Benefits
  • Training on the job und Sprachkurse
  • Wertschätzung, Motivation und Engagement

Kaum etwas motiviert so sehr wie Erfolg. Da Vinci Engineering engagiert sich für den Erfolg der eigenen Mitarbeiter. Werden Sie ein Teil von uns!

Teile dieses Stellenangebot:
Stellendetails:
Einsatzort

76131 Karlsruhe

Referenznummer

13694

Kontakt:

Herr Martin Staiger

Da Vinci Engineering GmbH

Hauptstätter Straße 149

70178 Stuttgart

+49 711 72240 170

job@davinci.de

+49 711 72240 198

Auszeichnungen:
Zurück zur Übersicht
www.davinci.de