Wir suchen kluge und innovative Mitarbeiter für Kunden wie Mercedes-Benz, Porsche und Bosch, die etwas bewegen wollen. Wenn Sie gerne in einem dynamischen Team mit flachen Hierarchien arbeiten wollen, freuen wir uns auf Sie!

Ihre Aufgaben:

  • Erarbeitung von Konzepten, Erstellung von Lastenheften, Initiieren von notwendigen Änderungen
  • Selbständige Konzeption der antennen- und fahrzeugspezifischen Entwicklungsumfänge zur optimalen Signalübertragung über die Luftschnittstelle in Sende- und Empfangsrichtung für die Verwendung in Rundfunk- & Mobilfunkapplikationen incl. bestmöglicher Platzierung der Antennenstrukturen im Fahrzeug unter Berücksichtigung der neuesten Technologiestandards
  • Lieferantenbewertung/-Auswahl und Lieferantenbetreuung, Koordination der internen und externen Partner
  • Komponentenentwicklung und Integration ins Fahrzeug inkl. Fehler- und Reifegrad-Management
  • Bewertung & Absicherung der präferierten Bauräume und der Antennenperformance unter Berücksichtigung der jeweiligen Antenneneigenschaften hinsichtlich Richtcharakteristik, Anpassung und Gewinn als auch der Positionierung in diversen Fahrzeugmodellen und –varianten
  • Dokumentation und Freigabe bis zur Serienreife und Markteinführung
  • Anlaufbetreuung verschiedener Märkte, dabei sind die gesetzlichen Vorschriften im In- und Ausland, wirtschaftliche Aspekte sowie Umweltverträglichkeit und Sicherheit zu beachten
  • Neben der technischen Erarbeitung beinhaltet die Aufgabe die Kostenbewertung/-Optimierung sowie die Erstellung/Verfolgung von Terminen im Rahmen der Fahrzeugprojekte

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektro-, Nachrichten-, Hochfrequenztechnik (Master, Diplom, Promotion) oder vergleichbar
  • Mehrjährige Erfahrung in der Antennenentwicklung (Komponenten & Systeme) sowie im Umgang mit Antennenmesssystemen & Antennensimulation auf Komponentenebene & Fahrzeugebene wünschenswert;
  • Fundierte technische Kenntnisse in den Bereichen Kfz-Elektrik /Elektronik, Antennentechnik und Wireless-Kommunikation
  • Kenntnisse der Diagnose- und Kommunikationsprotokolle sowie der gängigen Diagnose- und Restbussimulations-Tools (Monaco, CANoe, …) von Vorteil
  • Erfahrungen im Umgang mit einem der gängigen Konstruktionsprogramme wie Smaragd, NX, Catia V5 oder ähnliche von Vorteil
  • Erfahrungen im Bereich Koordination Messaufträge & Fahrzeuglogistik, -Umbau von Vorteil
  • Mehrjährige Erfahrung im Projekt- und Lieferantenmanagement von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Es erwartet Sie …

  • Erfahrung in spannenden und internationalen Projekten
  • Kontinuierliche Gehaltsentwicklung
  • Da Vinci Corporate Benefits
  • Training on the job und Sprachkurse
  • Wertschätzung, Motivation und Engagement

Kaum etwas motiviert so sehr wie Erfolg. Da Vinci Engineering engagiert sich für den Erfolg der eigenen Mitarbeiter. Werden Sie ein Teil von uns!

Teile dieses Stellenangebot:
Stellendetails:
Einsatzort

70178 Stuttgart Deutschland

Referenznummer

16057

Kontakt:

Herr Simon Elser

Da Vinci Engineering GmbH

Hauptstätter Straße 149

70178 Stuttgart

+49 711 72240 131

job@davinci.de

+49 711 72240 198

Auszeichnungen:
Zurück zur Übersicht
www.davinci.de