Wir suchen kluge und innovative Mitarbeiter für Kunden wie Daimler, Porsche und Bosch, die etwas bewegen wollen. Wenn Sie gerne in einem dynamischen Team mit flachen Hierarchien arbeiten wollen, freuen wir uns auf Sie!

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind für die MEA-Subkomponente „Gas Diffusion Layer (GDL)“ und deren Entwicklungsaufgaben verantwortlich und füllen die Rolle des sogenannten Bauteilverantwortlichen (BTV) aus
  • Sie arbeiten in einem internationalen Team und sind kompetenter Ansprechpartner für sämtliche Kollegen in der Entwicklung wie auch im Projekt
  • Sie sind im regelmäßigen Austausch mit dem/den Zulieferer/n zum Entwicklungsfortschritt und stimmen mit ihm/ihnen Aufgaben, Prioritäten, Methoden, Liefertermine etc. ab
  • Sie kommunizieren mit Kollegen aus dem Einkauf, der Qualität und der Kostenplanung
  • Sie koordinieren die Durchführung von ex-situ und in-situ Charakterisierungsprüfungen und Analysen der Komponentenmaterialien und bereiten und interpretieren die Messergebnisse
  • Im Rahmen von Benchmarkingaktivitäten beobachten Sie den Markt der GDL-Komponenten und bewerten den aktuellen Status
  • Sie verantworten die Wartung, Reparatur und Instandsetzung des eingesetzten Messinstrumentariums
  • Sie unterweisen und beaufsichtigen unterstützende Personen (z. B. Praktikanten etc.) in der Erprobungsfläche
  • Im Rahmen eines Förderprojekts stehen Sie als Projektleiter im Kontakt mit dem Fördermittelgeber, kommunizieren mit Projektpartnern, betreuen aktuelle Arbeitspakete und stellen termingerechte Berichterstattung sicher

Ihr Profil:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Physik, der Verfahrenstechnik, der Chemie, der Mechatronik oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in der BZ-Entwicklung der Automobilindustrie
  • Sie haben Erfahrung im Umgang mit gängigen SW-und Auswertetools
  • Sie besitzen die Fähigkeit zur Einarbeitung in komplexe technische Problemstellungen
  • Sie zeichnen sich durch sehr gute Englischkenntnisse aus
  • Sie besitzen sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Selbständiges, strukturiertes und zielgerichtetes Arbeiten ist für Sie selbstverständlich
  • Sie bringen eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit mit

Es erwartet Sie …

  • Erfahrung in spannenden und internationalen Projekten
  • Kontinuierliche Gehaltsentwicklung
  • Da Vinci Corporate Benefits
  • Training on the job und Sprachkurse
  • Wertschätzung, Motivation und Engagement

Kaum etwas motiviert so sehr wie Erfolg. Da Vinci Engineering engagiert sich für den Erfolg der eigenen Mitarbeiter. Werden Sie ein Teil von uns!

Teile dieses Stellenangebot:
Stellendetails:
Einsatzort

73230 Kirchheim unter Teck

Referenznummer

13346

Kontakt:

Herr Steffen Rometsch

Da Vinci Engineering GmbH

Hauptstätter Straße 149

70178 Stuttgart

+49 711 72240 128

job@davinci.de

+49 711 72240 198

Auszeichnungen:
Zurück zur Übersicht
www.davinci.de