6043 Runden + 2417,2 km + 156 Läufer = 2.Platz für das Team der Heusteigschule beim 24-Lauf am Wochenende des 6./7. Juli!
Der Lauf fand auf der Sportanlage der Universität Stuttgart in Vaihingen statt. Glückwunsch an alle fleißigen Läufer, die sogar ihren Schlaf dafür opferten, um für die Kinderrechte zu laufen. Es war eine große Veranstaltung mit vielen Läufern, die insgesamt 22.250km erreichten. Viele Familien, Kinder und Firmen unterstützten diesen guten Zweck mit jedem Schritt den sie taten. Im Fokus: Da Vinci mit ihrem Sponsoring. Die roten Shirts konnten überall auf dem Sportplatz entdeckt werden. Eine beeindrucktende Geschichte, die Da Vinci auch unterstützte, war die von Rino Inabnit: Der Schweizer Erzieher lief für Kinderrechte – allerdings rückwärts! 24h und insgesamt 100km. Natürlich unterstützte Da Vinci Rino‘s tolle Leistung und spen-dete noch mehr Geld.
Für mehr Information: Hier der Artikel in der Stuttgarter Zeitung.

Weitere News anzeigen