Für Bewerber: oft gestellte Fragen zu Karrieremöglichkeiten, Bewerbungsunterlagen, Vorstellungs-gesprächen:

FAQ für Bewerber

Für Unternehmen: die wichtigsten Antworten zu unseren Leistungen, excepteur sint occaecat cupidatat non proident:

FAQ für Unternehmen

Qualitätsingenieur (m/w/d) Lieferantenentwicklung
Einsatzort: 70178 Stuttgart / Deutschland
Referenznummer: 19910

Wir suchen kluge und innovative Mitarbeiter für Kunden wie Mercedes-Benz, Porsche und Bosch, die etwas bewegen wollen. Wenn Sie gerne in einem dynamischen Team mit flachen Hierarchien arbeiten wollen, freuen wir uns auf Sie!

Ihre Aufgaben:
  • Sicherstellen, dass Lieferanten in der Lage sind, die Anforderungen, IATF 16949, ISO 14001 bzgl. Qualität, Kosten und Lieferung von Komponenten zu erfüllen
  • Durchführung von Lieferantenaudits (z.B. VDA 6.3), Lieferantenbewertungen sowie Risikobewertungen (z.B. VDA 6.3 Potentialanalyse)
  • Beheben von Qualitätsproblemen bei Lieferanten in der Entwicklungsphase und Vorantreiben der kontinuierlichen Verbesserung bei Komponenten und Einleitung von Kostensenkungsprogrammen.
  • Unterstützung des Lieferanten bei der Implementierung von A-Spice & FuSa (falls relevant) Anforderungen und Installation von Assessments mit Unterstützung vom ADAS QA/FuSa-Team
  • Kontinuierliche Freigabeüberprüfung der vom Lieferanten abgeleiteten Spezifikationen für die Produktentwicklung
  • Sicherstellung, dass alle Phasen der Produktentwicklung die Key Milestones Entwicklungsplanung erreichen und Produkte für den Produktionsstart verfügbar sind
  • Unterstützung für eine rechtzeitige PPAP-Freigabe und Korrekturmaßnahmen bei Nichteinhaltung der PPAP Anforderungen
Ihr Profil:
  • Fachhochschulstudium in der Fachrichtung Produktionstechnik, Elektronik oder vergleichbar oder alternativ Techniker mit mehr als 5 Jahren Berufserfahrung in der Elektronik-Industrie
  • Mehr als 5 Jahre Erfahrung in der Automobilindustrie im Elektronikumfeld, insbesondere in Bezug auf Qualitätsstandards.
  • Min. 3 Jahre Erfahrung und Umgang mit PPS-Systemen (z.B. SAP), Lifecycle-Management von elektronischen Komponenten
  • Erfahrung in Design-to-Cost-Prozessen bzw. Kostenabgleich
  • VDA 6.3 zertifizierte Schulung oder VDA 6.3 Auditoren Karte
  • IATF 16949 Auditoren-Schulung oder mindestens Schulung über Basiskenntnisse
  • Verhandlungssicher Deutsch- und Englischkenntnisse
Es erwartet Sie ...
  • Erfahrung in spannenden und internationalen Projekten
  • Kontinuierliche Gehaltsentwicklung
  • Da Vinci Corporate Benefits
  • Training on the job und Sprachkurse
  • Wertschätzung, Motivation und Engagement

Kaum etwas motiviert so sehr wie Erfolg. Da Vinci Engineering engagiert sich für den Erfolg der eigenen Mitarbeiter. Werden Sie ein Teil von uns!

Nicht zögern. Gleich bewerben!
Onlinebewerbung
Du hast Fragen zu dieser Stelle? Kontaktiere mich.

Frau Patricija Cindric

Da Vinci Engineering GmbH

Hauptstätter Straße 149

70178 Stuttgart

+49 711 72240 106

job@davinci.de

+49 711 72240 198

Diese Seite teilen:

Zurück zur Jobsuche